Literatur-Tandem: Lesung mit Jörg Sternberg und Arnd Dünnebacke am Donnerstag, 5. Mai 2022, um 19:00 Uhr im Kulturforum Hanau. Eintritt: 5 €.

 

31.März 2022

 

"30 Minuten ... " jetzt jeden Samstag als Kolumne in der Printausgabe des Hanauer Anzeigers, der drittältesten Tageszeitung Deutschlands. Und immer gibt's ein Gedicht darin das entdeckt werden will, oder auch nicht, je nachdem, wie laut der Leser sein "Hier!" vernimmt. Lesen?

Februar 2022:

30 Minuten ... in Hanau, immer an einem anderen Platz, immer zu anderer Zeit, ein großes Ganzes zu weben aus Menschen und Stadt, aus Historischem und Aktuellem, Unbekanntes zu entdecken oder Vertrautes neu, sich überraschen lassen, staunen, auch ärgern – nicht weniger ist der Anspruch.

Und das Motiv dafür ist ein durchaus egoistisches: Ich lebe seit 17 Jahren hier, bin mit Hanau aber nie richtig warm geworden. Also, entweder ich packe endlich ein, oder wir versuchen's nochmal, Hanau und ich. Ein Umzug wird mit zunehmendem Alter ja auch nicht lustiger ...
Am Ende von 2022 werden es dann mindestens 52x30 Minuten sein, wovon ich rund ein Drittel hier veröffentlichen werde. Im Frühjahr 2023 soll das Jahrbuch einer Stadt (so der Arbeitstitel) dann in Druck gehen – ob das mit einem Verlag, per Crowdfunding oder sonstwie passiert, schaun mer mal.
Nun aber, zu den ersten
30 Minuten ..., bitte hier lang ...

Januar 2022

Schon mal vormerken: Am 5.Mai 2022, sofern Corona

uns lässt, lese ich wieder im Kulturforum Hanau.

Näheres demnächst ...

Dezember 2021

Gehabt Euch wohl und frohes Fest und guten Rutsch und --
vor allem -- bleibt gesund!

 

 

EINE STRASSE INS PARADIES
übersät von Schokoladensplittern
des Weihnachtsmannes,
der unvermeidbare Unfall
im Glauben eines Kindes.

Und die Lüge der Alten
die erste Probe des Lebens,
der Liebe weiterhin
zu vertrauen.

Lesung zur Finissage von

Meister-Schüler | Meisterschüler – Hubert Soltau & INK

in der Remisengalerie Hanau, Sonntag, 30.06.2019, 16:00 Uhr,

begleitet  von den Musikern Christoph Hoischen und Stefan Bien. Eintritt: 5€.

Am Samstag, den 25.05.2019 ab 15:00Uhr im Kulturforum Hanau (um 16:30Uhr lese ich im Roten Kabinett; von 18:30 - 19:15Uhr Werkstattgespräch im Lesecafe "Warum schreiben?" mit Sabine Laber-Szillat, Christiane Gref und mir)

 

Gedichte sind keine Mühsal der Interpretation wie uns die Schule sie lehrte. Gedichte sind eine Möglichkeit nach Fragen zu suchen unseren Platz im Leben zu finden.